Apero der Firma Settelen in Basel

Apéro der Firma Settelen in Basel

Apéro klingt so nach Sekt und Häppchen - also genau das Richtige für unsere Band.

Da unser Rolf bei der Firma Settelen arbeitet lag es sowieso in der Luft, dass wir da einmal spielen würden und nun war es soweit. Unser erstes Konzert außerhalb der EU! Ein riesiger Innenhof, überdacht wie früher der Badische Bahnhof erwartete uns. Und das mitten in Basel!

Eine perfekte Bühne für unsere nicht gerade kleine Band (kein Wunder, denn Rolf hat sie selbst gebaut ) und nette Helfer der Firma, die uns beim Aufbauen halfen. Und sehr nett: vor unserem Konzert gab es noch einen Schluck Sekt und einen Imbiss für die Musiker.

Zwischen 500 und 600 Kunden kamen - wir gehen mal davon aus um uns zu hören :-) und pünktlich um 18.00 Uhr begann unser Konzert nonstop bis 19.00 Uhr. Eine nette Atmosphäre, ein Publikum, das aufmerksam zuhörte, viel applaudierte und nette Worte des Chefs der Firma Settelen gegen Ende des Konzerts.

Danach gab es Häppchen, Wein und Bier und viele sehr positive Reaktionen aus dem Publikum (und wie von Rolf zu vernehmen war, aus der Firma am nächsten Tag auch).

Ein spezieller Dank diesmal an die Bewirtung bei der Konzertnachbesprechung an Dölfi!